Wishlist

You have no items in your wishlist.

Privacy

Privacy



Willkommen auf unserer Website www.thun.com (die Website). Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie, die auf jeden Fall gilt, wenn Sie auf der Website navigieren, unabhängig davon, ob Sie die Dienstleistungen nutzen und/oder unsere Produkte kaufen wollen. Bitte lesen Sie auch die allgemeinen Benutzungsbedingungen der Website, da sie auch Angaben zum Datenschutz und über die von der Website angewendeten Sicherheitssysteme enthalten.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Websitebenutzer findet in Italien statt und geschieht nach der geltenden europäischen Gesetzgebung und dem Datenschutzkodex (gesetzesvertretendes Dekret 196 vom 30. Juni 2003), der die Verarbeitung personenbezogener Daten aller regelt, deren Wohnsitz oder Geschäftssitz sich in Italien befindet. Triboo Digitale S.r.l., mit Sitz in Mailand (Italien), Viale Sarca 336, Gebäude 16, PLZ 20126, Steuernummer, Mehrwertsteuernummer und Mitgliedsnummer im Unternehmensregister von Mailand 02912880966 („Triboo Digitale“) kümmert sich um die Abwicklung der E-Commerce-Dienstleistungen und des Verkaufs der Produkte über die Website.


1. DATENSCHUTZ

Alle haben das Recht auf den Schutz der Daten, die ihre Person betreffen. Triboo Digitale und Thun S.p.A. schützt das Recht der Nutzer, über die Erhebung und die Modalitäten der Verarbeitung personenbezogener Daten informiert zu werden. Wir bemühen uns darum, die Daten, durch die Sie auch indirekt identifiziert werden können, nach dem Grundsatz der unbedingten Notwendigkeit der Datenverarbeitung zu behandeln. Aus diesem Grund haben wir bei der Konfigurierung der Website darauf geachtet, dass die Verwendung von personenbezogenen Daten auf ein Minimum beschränkt ist und zwar so, dass die Verarbeitung dieser Daten entfällt, wenn die im Einzelfall verfolgten Zwecke ebenso durch anonyme Daten erreicht werden können beziehungsweise durch Verfahren, bei denen die betroffene Person nur im Bedarfsfall oder auf Antrag der Behörden und der Polizeikräfte identifiziert werden kann. Diese Datenschutzrichtlinie liefert jede nötige Information zur Erklärung, wie die Informationen gesammelt und verwendet werden, durch die die Nutzer der Website identifiziert werden. Für weitere Informationen über unsere Datenschutzrichtlinie können Sie sich per E-Mail an die Adresse privacy@triboo.itoder an die oben genannten Adressen von Triboo Digitale wenden.


2. DURCH WEN, WIE UND WOZU WERDEN DIE DATEN VERARBEITET?

Triboo Digitale ist der Rechtsinhaber der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer von www.thun.com, mit der Aufgabe, die Geschäftstransaktionen im Zusammenhang mit dem Kauf der Produkte über die Website („Zwecke“) zu verwalten, abzuschließen und auszuführen; in diesem Sinne entscheidet Triboo Digitale über den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten, über die jeweilige Verfahrensweise und über die dafür verwendeten Mittel, einschließlich der Datensicherung. Aus rein organisatorischen und praktischen Gründen haben wir einige externe Verantwortliche mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer der Website beauftragt, für Zwecke, die ausschließlich mit der Durchführung der Dienstleistungen der Website verbunden sind, einschließlich dem Verkauf der Produkte. Diese Verantwortlichen wurden gewählt, weil sie bewiesen haben, über die erforderlichen Fähigkeiten, die Erfahrung und Zuverlässigkeit zu verfügen und die nötige Garantie für die Einhaltung der geltenden Vorschriften im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung zu gewährleisten, einschließlich der Datensicherung. Die Verantwortlichen verarbeiten die personenbezogenen Daten der Nutzer der Website nach den von Triboo Digitale erteilten Anweisungen. Wenn Sie die Liste der Verantwortlichen benötigen, die Ihre Daten verarbeiten, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst oder senden Sie eine E-Mail an folgende Adresse: privacy@triboo.it für Triboo Digitale; Verwendung privacy@thun.it für Thun S.p.A. Zur Erreichung der Zwecke im Zusammenhang mit den Kaufabwicklungen auf der Website sammeln wir die personenbezogenen Daten (zum Beispiel Meldedaten, E-Mail-Adresse, Kreditkarten- und Bankkontonummer und Telefonnummer) über das Bestellformular für den Verkauf der Produkte auf der Website. Ihre personenbezogenen Daten werden vorwiegend in elektronischem Format verarbeitet und unter Umständen auch im Papierformat, zum Beispiel, wenn die Verarbeitung Ihrer Daten dazu benötigt wird, Vorkehrungen gegen den Betrug auf der Website zu treffen. Ihre personenbezogenen Daten werden so aufbewahrt, dass Sie nicht über den Zeitraum hinaus identifiziert werden können, der für die Zwecke, wofür die Daten erhoben oder später weiterverarbeitet werden, erforderlich ist und auf jeden Fall im Rahmen der Gesetzgebung. Damit Ihre personenbezogenen Daten stets korrekt, aktualisiert, vollständig und zutreffend bleiben, teilen Sie bitte allfällige Änderungen an folgende E-Mail-Adresse mit: privacy@triboo.it. Soweit es in dieser Richtlinie nicht anders vorgesehen ist, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Zwecke, die nicht gesetzlich erlaubt sind oder ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden auch Dritten zur Verfügung gestellt, wenn es Nebenzwecke oder Zwecke im Zusammenhang mit der Erfüllung der vom Nutzer verlangten Dienstleistungen erforderlich machen (zum Beispiel für Transaktionen im Zusammenhang mit den Einkäufen). Für genauere Informationen zu diesem Aspekt lesen Sie bitte den unten stehenden Absatz 4 (Wem wir Ihre personenbezogenen Daten mitteilen). Sie können jederzeit eine vollständige Liste der Verantwortlichen der Datenverarbeitung anfordern und erhalten, indem Sie an folgende E-Mail-Adresse schreiben: privacy@triboo.it. Ihre Daten können den Ordnungskräften oder den Rechtsbehörden mitgeteilt werden, zum Beispiel im Rahmen von Dienstleistungen der Website gegen Betrug, gemäß gesetzlicher Regelung und falls in Antrag darauf vorliegt. Ihre Daten werden auch den Verantwortlichen der Datenverarbeitung zugänglich gemacht (siehe vorhergehenden Absatz 2) und zu im genannten Absatz angegebenen Zwecken. Ihre personenbezogenen Daten können nicht ins Ausland in Länder weitergegeben werden, die nicht EU-Mitglieder sind und nicht für ein angemessenes Niveau hinsichtlich des Personenschutzes garantieren. Falls dies zum Erreichen der Zwecke dennoch notwendig wäre, garantieren wir Ihnen, dass die Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an Länder, die nicht EU-Mitglieder sind und keine angemessenen Schutzbedingungen gewährleisten, nur nach vorherigem Abschluss von spezifischen Verträgen zwischen Triboo Digitale und den genannten Rechtssubjekten geschehen wird, die entsprechende Schutzklauseln zur Wahrung Ihrer personenbezogenen Daten enthalten, in Übereinstimmung mit dem Gesetz und den geltenden Verordnungen. Die Zwecke, wozu Ihre personenbezogenen Daten von Mal zu Mal im Einzelnen bekannt werden, stehen im Informationstext auf der Seite, wo die personenbezogenen Daten angegeben werden müssen. Es kann vorkommen, dass Triboo Digitale personenbezogene Daten Dritter Rechtssubjekte verarbeitet, die Triboo Digitale direkt von den Nutzern ihrer Website erfahren hat, z.B. wenn der Nutzer einem Freund eine Dienstleistung oder ein auf der Website erhältliches Produkt bekanntmachen möchte oder wenn der Nutzer ein Produkt einkauft, das einem Freund geliefert werden soll, d.h. wenn das Rechtssubjekt, das den Kaufpreis bezahlt, ein anderes ist als das Rechtssubjekt, an das das Produkt geliefert wird. In den oben genannten Fällen benötigen Sie die Zustimmung der Person, auf die sich die Daten beziehen, bevor diese Triboo Digitale mitgeteilt werden; besagte Person muss über diese Datenschutzrichtlinie informiert sein, denn Sie sind der/die einzige Verantwortliche für die Übermittlung von Informationen und Daten in Bezug auf dritte Rechtssubjekte, ohne dass diese es ausdrücklich verlangt haben, und für die unkorrekte oder gesetzeswidrige Verwendung dieser Daten. Auf jeden Fall erfüllt Triboo Digitale im Rahmen der Gesetzgebung die Informationspflicht gegenüber dem angegebenen Nutzer und verlangt, wenn nötig, bei der Registrierung der personenbezogenen Daten in den Firmenarchiven dessen ausdrückliche Einverständniserklärung.


3. MANGELNDE ERTEILUNG DER GENEHMIGUNG ZUR BEARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN UND FOLGEN

Die Erteilung der Genehmigung zur Bearbeitung der personenbezogenen Daten an die Mitinhaber und im Besonderen der anagrafischen Daten, der E-Mail-Adresse, der Daten der Kredit-/Belastungskarte sowie der Bankverbindung und der Telefonnummer ist zum Erreichen der vorbeschriebenen Zwecke notwendig.. Falls einige obligatorische Daten nicht angegeben werden, die auf der Website mit (*) gekennzeichnet sind, wird der Kaufvertrag für die Produkte wahrscheinlich nicht zur Ausführung gelangen und die gesetzlichen und vorgeschrieben Pflichten können nicht korrekt erfüllt werden. Die Nicht-Angabe der Daten kann je nachdem einen legitimen und berechtigten Grund dafür darstellen, dass der Kaufvertrag für die auf der Website angebotenen Produkte oder Dienstleistungen nicht zur Ausführung gelangt. Die Angabe weiterer personenbezogener Daten, zusätzlich zu den obligatorischen Angaben, die Triboo Digitale zur Kenntnis kommen, ist freiwillig und führt zu keiner Folge in Bezug auf den Einkauf von Produkten auf der Website.


4. AN WEN WIR DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN WEITERGEBEN

Die persönlichen Daten können dritten Rechtssubjekten zur Verfügung gestellt werden, die als Verantwortliche der Datenverarbeitung spezifische Dienstleistungen im Auftrag von Thun S.p.A. und/oder Triboo Digitale besorgen, oder anderen Empfängern der von Thun S.p.A. und/oder Triboo Digitale erhobenen Daten mitgeteilt werden, die die Daten selbständig verarbeiten, und zwar einzig zu dem Zweck, den Kaufvertrag für die auf der Website angebotenen Produkte zur Ausführung zu bringen (zum Beispiel Global Collect, für die Durchführung der Zahlungsvorgänge durch Kredit-/Debitkarte) und nur, wenn dieser Zweck nicht mit demjenigen inkompatibel ist, für die Ihre Daten erfasst und danach verarbeitet wurden und auf jeden Fall nach den gesetzlichen Vorschriften. Die Daten werden keinen weiteren dritten Rechtssubjekten mitgeteilt, überlassen oder weitergegeben, ohne dass die Nutzer zuvor darüber informiert werden und, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, nur mit ihrer Zustimmung.


5. WIE WIR IHRE DATEN AUF DER WEBSITE ERFASSEN

Triboo Digitale erfasst die personenbezogenen Daten und weitere Informationen im Rahmen der online auf der Website erfolgten Registrierungsvorgänge oder durch die Einsendung der Bestellformulare für den Kauf der auf der Website angebotenen Produkte, damit die Transaktionen für den E-Commerce abgeschlossen werden können. Triboo Digitale verarbeitet diese Daten nach den im Informationstext, der dem Nutzer im Abschnitt zur Datenerfassung zur Kenntnis gegeben wird, angegebenen Einschränkungen und Zwecken.


6. SICHERHEITSMASSNAHMEN

Wir haben Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die Risiken der Vernichtung oder des Verlusts der Daten, auch in unvorhergesehener Weise, der nicht autorisierten Zugriffe oder der nicht erlaubten oder nicht den in unserer Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecken für die Datenerfassung entsprechenden Verarbeitung auf ein Minimum zu beschränken. Da es unmöglich ist, zu garantieren, dass die für die Sicherheit der Website und der Daten- und Informationsübermittlung auf der Website angewandten Maßnahmen jedes Risiko eines nicht erlaubten Zugriffs oder der Verbreitung der Daten beschränkt oder verunmöglicht, bitten wir Sie, Ihren Computer mit einer aktualisierten Antivirus-Software auszurüsten, um die Übertragung der eingehenden und ausgehenden Daten im Internet zu schützen sowie sicherzustellen, dass Ihr Lieferant von Internet-Dienstleistungen Firewalls und Antispamming-Filter oder andere Systeme für die Sicherheit der Datenübertragung im Internet anwendet.


7. IHR RECHT AUF ZUGANG ZU DEN DATEN UND ANDERE RECHTE

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die Sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; Sie haben ferner das Recht, dass Ihnen diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden. Sie haben auch das Recht, folgende Informationen zu erhalten: über die Herkunft Ihrer personenbezogenen Daten, den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Logik, die im Fall der Verarbeitung mithilfe elektronischer Mittel angewendet wird, die Angaben zur Identifikation des Rechtsinhabers und der Verantwortlichen der Datenverarbeitung, die Angabe der Rechtssubjekte oder der Kategorien von Rechtssubjekten, an die die personenbezogenen Daten weitergegeben werden können oder die davon Kenntnis erhalten können, weil sie zum Beispiel für die Datenverarbeitung verantwortlich sind oder damit beauftragt wurden. Diese Informationen sind teilweise in unserer Datenschutzrichtlinie enthalten; Sie weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte per E-Mail an privacy@triboo.it. Sie können von Triboo Digitale jederzeit erhalten: - die Aktualisierung, Berichtigung oder, falls Sie daran interessiert sind, die Ergänzung Ihrer personenbezogenen Daten; - dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, in anonyme Form verwandelt oder blockiert werden, falls sie rechtswidrig verarbeitet wurden, einschließlich der Daten, die nicht zu den Zwecken archiviert werden müssen, für die sie erhoben oder nachträglich verarbeitet wurden; - die Bestätigung dafür, dass die oben genannten Vorgänge auch in Bezug auf ihre Inhalte den Personen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten mitgeteilt oder weitergegeben wurden, es sei denn, dies erweist sich unmöglich oder führt zur Verwendung von Mitteln, die im Verhältnis zum geschützten Recht offensichtlich unverhältnismäßig sind. Sie haben auf jeden Fall das Recht: - sich ganz oder teilweise aus legitimen Gründen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu wiedersetzen, obwohl sie den Zwecken für die Erfassung dienen; - sich ganz oder teilweise der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu widersetzen, die der Versendung von Werbematerial, direkten Marketingmaßnahmen, der Durchführung von Marktforschung oder der Geschäftskommunikation dient. - Sie können jederzeit und im gesetzlichen Rahmen Ihre Rechte frei ausüben, indem Sie Triboo Digitale eine E-Mail mit ihrem Anliegen an folgende Adresse senden: privacy@triboo.it. Wir werden Ihnen entsprechend antworten-


8. LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Triboo Digitale kontrolliert diese Websites und deren Inhalte nicht und führt auch keine Kontrollvorgänge durch. Triboo Digitale kann nicht für die Inhalte dieser Websites und der von diesen angewandten Regeln haftbar gemacht werden, auch nicht hinsichtlich Ihres Datenschutzes und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten während Ihrer Navigation. Wir bitten Sie daher, aufzupassen, wenn Sie sich über die auf unserer Website vorhandenen Links mit diesen Websites verbinden und deren Gebrauchsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aufmerksam durchzulesen. Die Datenschutzrichtlinie der Website gilt nicht für Websites Dritter; Triboo Digitale ist auf keinen Fall haftbar für die von den erwähnten Websites angewandte Datenschutzpolitik. Die Website gibt die Links zu diesen Websites ausschließlich in der Absicht an, dem Nutzer die Suche und die Navigation im Internet zu erleichtern und um die Hyperlinks zu anderen Websites auf Internet zu unterstützen. Die Aktivierung der Links führt zu keiner Empfehlung oder Meldung durch Triboo Digitale für den Zugang und die Navigation auf diesen Websites, gibt aber auch keine Garantie über deren Inhalte und die dort angebotenen und an Internetnutzer verkauften Dienstleistungen oder Waren.


9. KONTAKTE

Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Triboo Digitale und Thun S.p.A. Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, schreiben Sie bitte eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: privacy@thun.it; folgende E-Mail-Adresse: privacy@triboo.it für Triboo Digitale. Um über Ihre Rechte informiert zu werden und stets über die Gesetzgebung zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten auf dem Laufenden zu sein empfehlen wir Ihnen, die Website der Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten unter folgender Adresse zu besuchen: http://www.garanteprivacy.it/


10. ANZUWENDENDES GESETZ

Diese Datenschutzrichtlinie untersteht dem italienischen Gesetz, insbesondere dem Datenschutzgesetz (gesetzesvertretendes Dekret vom 30. Juni 2003 Nr. 196), das die Verarbeitung personenbezogener - auch im Ausland archivierter - Daten aller regelt, deren Wohnsitz oder Geschäftssitz sich in Italien befindet oder in Italien befindliche Instrumente dafür verwenden. Das Gesetz garantiert, dass bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten die Rechte und grundsätzlichen Freiheiten sowie die Würde des Betroffenen wahrt, mit besonderer Bezugnahme auf die Diskretion, die persönliche Identität und das Recht auf den Schutz personenbezogener Daten.


11. ÄNDERUNGEN UND AKTUALISIERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE DER WEBSITE

Triboo Digitale kann die Datenschutzrichtlinie der Website ganz oder teilweise ändern oder einfach aktualisieren, auch in Anbetracht der gesetzlichen oder regelnden Neuerungen, denen diese Materie untersteht und die Ihre Rechte schützen. Die Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinien werden den Nutzern auf der Homepage der Website mitgeteilt, sobald sie in Kraft getreten sind und gelten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Website in diesem Abschnitt für bindend. Wir bitten Sie daher, diesen Abschnitt regelmäßig zu konsultieren, um stets über die neueste und aktualisierte Datenschutzrichtlinie der Website im Bild zu sein.